14 Tipps wie Sie die richtigen Mitarbeiter finden

ueteam

Wie finden Sie zielgerichteter die richtigen Mitarbeiter?

Was müssen Sie tun – und was ggf. lassen?

  1. Definieren Sie klare fachliche wie auch soziale Anforderungen an Ihre jeweilige zu besetzende Position – und prüfen Sie dann im Interview sehr genau inwieweit diese von Kandidaten erfüllt werden.
  2. Seien Sie immer in dem was Sie über sich und ihr Unternehmen sagen bzw. schreiben ehrlich.
  3. Lieber weniger qualifizierte Bewerbungen als zu viele. Masse ist hier nicht Klasse!
  4. Blenden Sie bestimmte formale Kriterien bei der Sichtung der Bewerbungsunterlagen aus. Dies sagt i.d.R. kaum etwas über die entsprechende Person. Lassen Sie versuchsweise Foto’s bei Ihrer Auswahl einfach mal weg!
  5. Messen Sie dem Anschreiben keine zu große Bedeutung bei – die Bewerber haben i.d.R. auf das geantwortet was in Ihrer Anzeige geschrieben stand.
  6. Lücken im Lebenslauf sind nicht generell ein Manko – hinterfragen Sie diese aber im Interview genau.
  7. Sportler sind definitiv nicht grundsätzlich bessere Mitarbeiter mit höheren sozialen Kompetenzen.
  8.  Erfahrung ist nicht alles – geben Sie auch mal motivierten, noch etwas unerfahrenen Kandidaten eine Chance. Mitarbeiter wollen sich entwickeln!
  9. Denken Sie nicht Sie seien ein echter Menschenkenner.
  10.  Nutzen Sie im Interview eine zweite Person Ihres Vertrauens & eine qualifizierte zweite Meinung.
  11. Führen Sie Ihre Interviews immer nach einer klaren Struktur durch. Definieren Sie im Vorfeld die Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kriterien die Sie überprüfen wollen.
  12.  Nutzen Sie gezielt sinnvolle konkrete Aufgaben, Szenarien, Arbeitsplatzsituationen als Assessment.
  13. Stellen Sie Ihren Kandidaten keine Fragen die eigentlich Sie beantworten müssten.
  14.  Ignorieren Sie Pseudowissenschaften wie Graphologie, Astrologie etc. komplett.

Viel Spaß im nächsten Bewerbergespräch.  Wenden Sie diese Tipps gezielt an.